Monat: Dezember 2018

Rutsch beim Ölpreis

  Die globalen Finanzmärkte tendierten im November seitwärts. Sowohl Zinsmärkte als Aktien notierten auf Monatssicht nahezu unverändert. Einen deutlichen Abschwung erfuhrt der Preis für Rohöl, welcher sich von seinem Jahreshoch per Anfang Oktober um rund 30% ermäßigte und schließlich zeitweise uns USD 50 pro Faß notierte. Gab es einen politischen oder wirtschaftlichen Schock, welcher den …

Rutsch beim Ölpreis Weiterlesen »